JET-Gruppe deutsch
Suche
Meine Datensammlung
Einträge 0
anzeigen

JET-Dachausstieg
JET-Dacheinstieg
Kombinierter JET-Dachaus- und -einstieg

Verriegelung von innen und außen

Werkseitig komplett in die JET-Lichtkuppeleinheit eingebaut

Das Produkt im Blick

Grundausstattung:

  • JET-Lichtkuppel
  • wärmegedämmter JET-Aufsetzkranz
  • Gasdruckfeder-Spezial-Beschlag mit Endlagenverriegelung
  • Handgriff für die Innenverriegelung des Dachausstieges
  • Spannverschluss für die Außenverriegelung des Dacheinstieges
  • Handgriffe für die Innen- und Außenverriegelung des kombinierten Dachaus- und -einstieges

Zusatzausstattungen:

JET-Sicherheitsstufe 1 (Leiterhalterung):

  • kein Abrutschen der (bauseitigen*) Leiter mit Einhängehaken
  • keine beschädigte oder verschmutzte Deckenöffnung durch angestellte oder „verrutschte” Leiter
  • keine 2. Person zum Sichern der Leiter notwendig

JET-Sicherheitsstufe 2 (Gitterrost mit Leiterhalterung) mit zusätzlichen Vorteilen:

  • der Gang aufs Dach und zurück wird komfortabel und sicher
  • der Gitterrost in der Größe 50 cm x Lichtkuppelbreite bietet optimalen Stand (belastbar bis 250 kg)

*) Bezug z. B. über Fa. Zarges, Fa. HACA oder andere

Hinweis:
Neben höherem Komfort und mehr Sicherheit ermöglicht der JET-Sicherheits-Dachaus-/-einstieg die Erfüllung verschiedener BG-Regeln (z. B. BGV D 36 §7 „Sicherheit gegen Abrutschen“ und BGI 521 2.2 „Benutzung von Anlegeleitern“).

Infos und Downloads

Ausschreibungs- texte Technische Zeichnungen Technische Dokumente Bilder
Dachausstieg solo XML
DA90
Dachausstieg tandem XML
DA90
Dacheinstieg solo XML
DA90
Dacheinstieg tandem XML
DA90
Dachein-/ -ausstieg solo XML
DA90
Dachein-/ -ausstieg tandem XML
DA90
Leiterhalterung XML
DA90
Gitterrost XML
DA90
Der Prospekt
zum Download
Meine Datensammlung
Sammelmappe: Einträge 0
anzeigen
Der richtige Ansprechpartner
Einfach Ihre PLZ angeben:
JET-Gruppe deutsch
Wählen Sie hier Ihre Sprache aus
JET Standort-Websites