JET-Gruppe deutsch
Suche
Meine Datensammlung
Einträge 0
anzeigen
JET-Gruppe - Mit Sicherheit mehr Tageslicht
Verglasung Dach

JET-BA-Verglasungssysteme

Die Aluminiumprofil-Serie

NEU auch als zertifizierte Passivhaus-Komponente ausführbar

NEU ab einer Dachneigung von 2° ausführbar

JET-BA-Verglasungssysteme
  • für den Einsatz in Dach (bis 2° Dachneigung geprüft) und Fassade
  • Ansichtsbreiten 50 oder 60 mm
  • T-Verbindung Pfosten/Riegel: bauaufsichtlich zugelassen
  • Klemmverbindung der Verglasung:
    bauaufsichtlich zugelassen Z-14.4-486
  • Wärmedurchgangskoeffizient Ug bis 0,7 W/m²K
  • Widerstand gegen Windlast nach EN 13116:2001-07
    zulässige Last: +/-2,0 kN
    erhöhte Last: +/-3,0 kN
  • Schlagregendichtheitsklasse nach EN 12154:1999-12 Klasse RE1950
  • Luftdurchlässigkeitsklasse nach EN 12152:2002-02 Klasse AE
  • zwei Entwässerungsebenen
  • Bautiefe von 35–190 mm
  • Glasstärken bis 60 mm
  • für Dach (ab 2° Neigung) und Fassade
  • variable Profilauswahl
  • Dachflächenfenster VENTRIA für natürliche Lüftung und RWA zugelassen nach DIN EN 12101-2
  • Ausführung im Passivhausstandard möglich: UCWi = 0,82 W/m2K
    (Passivhaus-Institut Nr: 0538ic03)
Einzigartige JET-BA-Systeme

Die einzigartigen JET-BA-Verglasungssysteme bestehen aus Aluminiumprofilen mit Aluminiumabdeckleisten. Die Verglasung wird mit Hilfe von Klemmleisten in die Profile eingespannt.

Die Systeme sind selbsttragend oder an einer Unterkonstruktion aus Stahl bzw. Holz befestigt. Die Pfostenbreiten betragen 50 oder 60 mm. Die Querschnittstiefe ergibt sich aus der Stützweite, der Sprossenteilung, dem Glasgewicht und den äußeren Belastungen. Der Dampfdruckausgleich des Riegelbereichs erfolgt seitlich in den Pfosten.

Infos und Downloads
Ausschreibungs- texte Technische Zeichnungen Technische Dokumente Bilder
JET-BA-Verglasungssysteme PDF
Bilder zum Objekt
Der Prospekt
zum Download
Meine Datensammlung
Sammelmappe: Einträge 0
anzeigen
Der richtige Ansprechpartner
Einfach Ihre PLZ angeben:
JET-Gruppe deutsch
Wählen Sie hier Ihre Sprache aus
JET Standort-Websites