JET-Gruppe deutsch
Suche
Meine Datensammlung
Einträge 0
anzeigen
JET-Gruppe - Mit Sicherheit mehr Tageslicht
Lichtkuppel Absturzsicherung

JET-Absturzsicherung für
JET-Lichtkuppel-Aufsetzkränze

Mehr Sicherheit bei Arbeiten auf dem Dach
Die Alternative zu Sekuranten im Dach, da keine Dachdurchdringungen notwendig sind

JET-Absturzsicherung Typ AS-AK
  • befindet sich generell an den Ecken der JET-Aufsetzkränze für JET-Lichtkuppeln,
    Alu-Dunkelklappen und VARIO-Lichtklappen
  • bei lüftbaren JET-Lichtkuppeln bzw. -klappen ist an jeder Aufsetzkranzecke eine
    Anschlag-Sicherungslasche montierbar, bei RWA-Geräten an den Aufsetzkranzecken
    der Öffnerseite
  • Edelstahl-Sicherungslasche mit Öse zum Einhaken der persönlichen Schutzausrüstung (PSAgA)
  • Pulverbeschichtung nach RAL-Farbton 9006 (Weißaluminium) ist Standard
    (anderer Farbton auf Anfrage).
  • werkseitig montiert und auch nachrüstbar für JET-Aufsetzkränze

Hinweis:
Die JET-Anschlageinrichtungen für Absturzsicherungen sind geprüft und zugelassen nach
DIN EN 795:1996-07/A1:2001-10

Infos und Downloads
Ausschreibungs- texte Technische Zeichnungen Technische Dokumente Bilder
Absturzsicherung AS AK XML
DA90
Der Prospekt
zum Download
Meine Datensammlung
Sammelmappe: Einträge 0
anzeigen
Der richtige Ansprechpartner
Einfach Ihre PLZ angeben:
JET-Gruppe deutsch
Wählen Sie hier Ihre Sprache aus
JET Standort-Websites